Newsmeldung

15.06.2009
ralf kowalski
autor: 
kin.deskurriles - Unfall trotz 1A Absicherung

Bild: Lutz Fischer
Arne Grage stürzte an einer Treppe, trotz optimaler Absicherung (beidseitiges Geländer), und verletzte dabei sein Handgelenk derart, dass eine OP fällig wurde. Das Problem, im gefühlten unteren ersten Grad, kann er sicher in den nächsten Tagen noch einmal probieren.
Wie er mir glaubhaft versicherte, wird er auf eine Nachsanierung standesgemäß verzichten - Matten im Sturzbereich, sowie abgepolsterte Stufen seien ethisch nicht zu rechtfertigen ;-).

Gute Besserung!
kin.de Artikel-Link
Anzahl Kommentare: 9       kin.de Kommentar schreiben       kin.de